Blog

BLOGBEITRAG

WebDays - junger Rat fürs Netz?

Zum dritten Mal fanden an diesem Wochenende die WebDays 2017 im Wannseeforum in Berlin statt – und zum dritten Mal war ich dabei. Webdays, das ist wenn junge Menschen sich ein Wochenende lang mit dem „Netz“ beschäftigen und was der digitale Wandel mit unserem Leben, mit Politik und Gesellschaft macht. Unterstützt wird das Ganze vom Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz, und ich hoffe, da bleibt es auch dabei! Die Teilnehmer haben sich in Hubs und Workshops mit zahlreichen Themen befasst,...

BLOGBEITRAG

Das ABC des freien Wissens: P = Politik im Netz – Wohin steuert die Digitale Agenda?

Das ABC des freien Wissens ist eine tolle Veranstaltungsreihe von Wikimedia Deutschland! Bei „P“ wie Politik haben wir darüber diskutiert, wie es nach der Bundestagswahl mit der Digitalen Agenda weitergeht. Wie man hört, scheint es ja noch ziemlich offen zu sein, ob die Koalition, über die da gerade sondiert wird, zustande kommt.Noch fraglicher ist es angesichts der weit gestreuten Positionen, ob ein solches Bündnis gewillt und in der Lage wäre, den digitalen Wandel verantwortlich und im Sinne...

BLOGBEITRAG

Der gesellschaftliche Zusammenhalt - und was wir dafür tun müssen

Im Mehrgenerationenhaus in Haiterbach habe ich bei einem Vortrag von Andreas Grau, Projektmanager von "In Vielfalt leben - Zusammenhalt gestalten" bei der Bertelsmann Stiftung über gesellschaftlichen Zusammenhalt gesprochen. Nicht erst seit dem Brexit, seit der Wahl von Donald Trump und jetzt, seit mit der AfD eine in Teilen unverhohlen rechtsextreme und rassistische Partei in den Bundestag eingezogen ist, stellen wir fest: Die Fliehkräfte in unserer Gesellschaft wachsen, der Zusammenhalt schwindet. Die...

BLOGBEITRAG

Kolumne: „Es bleibt alles anders“

Am 26.10.2017 wurde der Kolumnen-Beitrag "Es bleibt alles anders" von Saskia Esken in der Neckar-Chronik Horb veröffentlicht:  „Es bleibt alles anders“ So lautet ein Songtitel von Herbert Grönemeyer, und selten traf er so gut zu wie am Dienstag dieser Woche, wo sich der 19. Deutsche Bundestag konstituiert hat. Fast 40% der jetzt 709 Abgeordneten sind neu im Bundestag. Weil drei der jetzt sechs Fraktionen keine Geschlechterquote kennen, gibt es wesentlich weniger...

BLOGBEITRAG

Rexinger Themenwege machen Heimat erlebbar

Bei strahlend goldenem Herbstwetter wurden heute in Rexingen sechs „Themenwege“ eröffnet. In einem der 17 Teilorte von Horb haben engagierte Menschen Konzepte ausgearbeitet, die Geschichte des Dorfes und die Besonderheiten der Natur- und Kulturlandschaft sichtbar zu machen. Gefördert mit Mitteln der EU, aber vor allem mit viel Arbeit, Kompetenz und Herzblut wurden Wege ausgearbeitet, die kurz gesagt Heimat erlebbar machen. Damit das hier und andernorts möglich wird, braucht...

BLOGBEITRAG

Leonhardsritt: Für die Sanierung der Horber Stiftskirche

Glückliche Rinder, fleißige Rettungshunde und naturverbundene Menschen beim fast schon traditionellen Leonhardsritt zugunsten der Sanierung der Horber Stiftskirche. Jedes Jahr bin ich dabei, wenn die katholische Kirchengemeinde zu diesem Familienfest im Grünen einlädt. Leonhard steht als Heiliger für die Bauern und die Tiere, aber auch für diejenigen, die in Ketten liegen. Wer guten Gewissens Fleisch und andere tierische Produkte erzeugen und genießen will, wer Tiere zur Arbeit...

BLOGBEITRAG

Bundestagswahl 2017

Wir haben gekämpft und wir haben verloren - nicht das Mandat, aber die Wahl! Ich will mich bei unseren Wählerinnen und Wählern für das Vertrauen bedanken und Ihnen versichern, dass ich in den künftigen 4 Jahren in meiner Arbeit im Bundestag und im Wahlkreis das wichtige Ziel einer gerechten Zukunft für alle nicht aus dem Auge verlieren werde! Auch in der Opposition werde ich mich für die Ziele und Werte der SPD ebenso wie für unseren Wahlkreis stark machen und freue mich auf Ihre / Eure Anregung und...

BLOGBEITRAG

Ängsten gemeinsam begegnen

Es ging wie ein Lauffeuer durch das Netz: Nagolds wunderschöner Stadtpark, der Kleb, ein Angstraum, in den sich niemand mehr wegen junger trinkender Männer mit Migrationshintergrund traut? Die SPD-Bundestagsabgeordnete Saskia Esken wollte sich ein genaueres Bild machen. Sie schaute sich schon am Montagabend gegen 19 Uhr allein die Situation an. Das Fazit der Momentaufnahme: alles ruhig. Also gibt es hier nur gefühlt Probleme? Am gestrigen Mittwoch lud Esken Bürger und Vertreter der Politik zum Abendspaziergang...

BLOGBEITRAG

Podiumsdiskussion an der Luise-Büchner-Schule

Volles Haus bei der Podiumsdiskussion an der Luise-Büchner-Schule in Freudenstadt - Schülerinnen und Schüler waren super informiert und hatten spannende Fragen vorbereitet zu den Bereichen Arbeit, Soziales und Bildung, EU- & Außenpolitik, Integration und Asyl sowie Sicherheit und Bürgerrechte. Wir haben zwei Stunden intensiv diskutiert, und an Stellen sind ein bisschen die Fetzen geflogen  aber alles im Rahmen. Man merkt, dass der...

BLOGBEITRAG

Zu Besuch im Zentrum für Psychiatrie der Landesklink Calw

Mit meiner Bundestagskollegin Hilde Mattheis, der gesundheitspolitischen Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, habe ich das Zentrum für Psychiatrie der Landesklink Calw besucht. Gemeinsam mit der Vorsitzenden der SPD-Fraktion im Kreistag Calw Dr. Ulla Utters, dem med. Direktor Dr. Essinger, der stv. Pflegedirektorin Frau Dogue, mit Geschäftsführer Herrn Eichhorst und Personalrat Peter Schneider haben wir verschiedene Stationen der Klinik besucht und mit den Beschäftigten gesprochen....