Aktuelles

PRESSEMITTEILUNG

Bund unterstützt die Sanierung des Hesse-Museums

CALW/ Berlin. Per Videokonferenz überbrachten die Calwer Bundestagsabgeordneten Saskia Esken (SPD) und Hans-Joachim Fuchtel (CDU) dem Oberbürgermeister Florian Kling die frohe Botschaft über eine Bundesförderung der städtischen Großinvestition im Kulturbereich. Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat am Donnerstag eine Kofinanzierung der Sanierung des Hermann-Hesse-Museums in Höhe von 50% beschlossen und fördert damit in den nächsten Jahren mit insgesamt 1,425 Mio. Euro das Engagement in der...

PRESSEMITTEILUNG

Esken: „Maßnahmen müssen für die Schulen passen!“

CALW/ FREUDENSTADT. Um sich über die aktuelle Situation der Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) in den Kreisen Calw und Freudenstadt zu erkundigen, hat sich die Bundestagsabgeordnete Saskia Esken vor kurzem mit einigen ihrer Leitungen bei einer Telefonkonferenz ausgetauscht. Esken betonte zu Beginn des Gesprächs: „Bildungspolitik ist Aufgabe der Länder. Von Seiten des Bundes können wir nur Mittel bereitstellen, um die Länder zu unterstützen. Dafür habe ich mich bei dem Schulgipfel...

PRESSEMITTEILUNG

Nur was der Mensch kennt, kann er auch schützen

CALW/EGENHAUSEN. Naturschutz und der Erhalt der Kulturlandschaft – gerade im Nordschwarzwald sind dies bedeutsame Themen: Ein gelungenes Beispiel für die Weiterentwicklung eines Naturschutzgebietes ist der Egenhäuser Kapf.  Davon konnte sich  die SPD-Bundestagsabgeordnete Saskia Esken bei einem Spaziergang vor Ort selbst ein Bild machen. Begleitet wurde sie dabei von Karl-Heinz Gänßle und Florian Sievers vom Naturschutzbund Altensteig-Nagold sowie von Sven Holder, Bürgermeister der Gemeinde Egenhausen,...

BLOGBEITRAG

Kolumne Neckar-Chronik: Kreativität als Schlüssel zur Innovation

Die Corona-Pandemie zwingt uns dazu, unsere Kontakte und Begegnungen stark einzuschränken. Eine Einschränkung, die besonders die Bereiche hart trifft, die von der Begegnung leben. Das sind u.a. auch die Kunst- und Kulturschaffenden, die auf Zusammenkunft zwischen Kunst und Publikum angewiesen sind bzw. diese erst ermöglichen. Nun müssen diese, wie auch Gastronom*innen oder Hoteliers im November zum zweiten Mal dieses Jahr ihre Theater, Konzertsäle, Diskotheken, Hotels, Restaurants und Kneipen geschlossen halten. Doch...

PRESSEMITTEILUNG

Der Bund stärkt das Ehrenamt bei der Erlacher Höhe

CALW. „Ich freue mich sehr, dass die vielen ehrenamtlichen Unterstützer der Erlacher Höhe in den Sozialkaufhäusern in Nagold, Altensteig, Calmbach und Neuenbürg durch diese Förderung eine Anerkennung für ihr besonderes Engagement erhalten“, sagt die SPD-Bundestagsabgeordnete Saskia Esken. „Gerade in schweren Zeiten müssen wir diejenigen unterstützen, die sich ehrenamtlich für andere stark machen.“ Vor dem Hintergrund des dramatischen Anstiegs der Infektionszahlen sei diese Förderung jetzt besonders...

PRESSEMITTEILUNG

KfW-Programm „Investitionszuschuss Barrierereduzierung“ gesichert: Haushaltsausschuss bewilligt zusätzlich 55 Millionen Euro

„Im Alter zuhause und in vertrauter Umgebung wohnen bleiben können: Das ist ein weit verbreiteter Wunsch vieler älterer Menschen, der leider zu oft nicht erfüllt werden kann. Die Corona-Pandemie hat diesen nachvollziehbaren Wunsch noch einmal deutlich verstärkt“, so die Bundestagsabgeordnete Saskia Esken. „Gerade die Corona-Pandemie, in der viele Pflegeeinrichtungen Kontaktbeschränkungen verhängen mussten und müssen, hat uns leider nochmal deutlich vor Augen geführt, welch große Vorteile das 'Zuhause...

PRESSEMITTEILUNG

Ein Modellprojekt für ganz Deutschland

Bad Wildbad. Dieses Projekt soll für ganz Deutschland Modellcharakter haben: Das Berufsförderungswerk (BFW) Bad Wildbad möchte Menschen mit kognitiven Einschränkungen einen leichteren Zugang zu einer Beschäftigung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt bieten. Der Bund hat dafür nun die stattliche Förderung von fast 1.6 Millionen Euro zugesagt. Diese gute Nachricht haben die Bundestagsabgeordneten Saskia Esken und Hans-Joachim Fuchtel dem BFW-Geschäftsführer Wolfgang Dings mitgeteilt. „Das ist schon eine Hausnummer....

PRESSEMITTEILUNG

Buchhandlung Meiler ist „Ort der Kultur“

SCHÖMBERG. „Buchhandlungen sind mehr als bloße Warenhäuser; im besten Fall sind sie – wie hier – Orte der Kultur, die zum Schmökern, zum Verweilen und vor allem zum Austausch einladen“, schwärmt Saskia Esken, selbst passionierte Leserin, bei ihrem Besuch in Schömberg. „Die Buchhandlung Meiler wird dafür nun offiziell als ‚Ort der Kultur‘ ausgezeichnet. Ich freue mich wirklich sehr, dass Ihre wichtige Arbeit und Ihr Engagement vor Ort diese verdiente Bestätigung erhalten, und das gerade in Pandemie-Zeiten,...

PRESSEMITTEILUNG

Pressemitteilung: Esken: „Schüler*innen haben intuitiven Zugang zum Digitalen“

NAGOLD/BERLIN. Mit ihrem innovativen Konzept eines digitalen Klassenzimmers der Zukunft hatte eine Schülergruppe der elften Klasse des Nagolder Otto-Hahn-Gymnasiums im Juni 2020 den „Zukunft Schule Digitalpreis“ der Unternehmensgruppe Fischer gewonnen und konnte sich so die satte Siegprämie von 10.000 Euro sichern. Für die SPD-Bundestagsabgeordnete Saskia Esken, die sich seit Jahren mit der Bildung in einer digitalen Welt beschäftigt, ein willkommener Anlass, sich bei einer Web-Konferenz mit beteiligten Schülern,...

PRESSEMITTEILUNG

Esken: „Kunst und Kultur brauchen unsere Unterstützung!“

CALW/ FREUDENSTADT. „Die Corona-Pandemie stellt eine unsichere, herausfordernde und in vielen Fällen existenzbedrohende Zeit für Künstler*innen und Kulturbetriebe dar. Ich will, dass Kreative und Kultur- und Medienschaffende in dieser extremen Krisenzeit so gut wie möglich unterstützt werden, damit sie ihre künstlerische und kreative Tätigkeit während und nach der Corona-Pandemie bestmöglich fortsetzen können“, erklärt Saskia Esken, SPD-Bundestagsabgeordnete aus dem Nordschwarzwald. In den letzten...