Aktuelles

PRESSEMITTEILUNG

Der Bund stärkt das Ehrenamt bei der Erlacher Höhe

CALW. „Ich freue mich sehr, dass die vielen ehrenamtlichen Unterstützer der Erlacher Höhe in den Sozialkaufhäusern in Nagold, Altensteig, Calmbach und Neuenbürg durch diese Förderung eine Anerkennung für ihr besonderes Engagement erhalten“, sagt die SPD-Bundestagsabgeordnete Saskia Esken. „Gerade in schweren Zeiten müssen wir diejenigen unterstützen, die sich ehrenamtlich für andere stark machen.“ Vor dem Hintergrund des dramatischen Anstiegs der Infektionszahlen sei diese Förderung jetzt besonders...

PRESSEMITTEILUNG

KfW-Programm „Investitionszuschuss Barrierereduzierung“ gesichert: Haushaltsausschuss bewilligt zusätzlich 55 Millionen Euro

„Im Alter zuhause und in vertrauter Umgebung wohnen bleiben können: Das ist ein weit verbreiteter Wunsch vieler älterer Menschen, der leider zu oft nicht erfüllt werden kann. Die Corona-Pandemie hat diesen nachvollziehbaren Wunsch noch einmal deutlich verstärkt“, so die Bundestagsabgeordnete Saskia Esken. „Gerade die Corona-Pandemie, in der viele Pflegeeinrichtungen Kontaktbeschränkungen verhängen mussten und müssen, hat uns leider nochmal deutlich vor Augen geführt, welch große Vorteile das 'Zuhause...

PRESSEMITTEILUNG

Ein Modellprojekt für ganz Deutschland

Bad Wildbad. Dieses Projekt soll für ganz Deutschland Modellcharakter haben: Das Berufsförderungswerk (BFW) Bad Wildbad möchte Menschen mit kognitiven Einschränkungen einen leichteren Zugang zu einer Beschäftigung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt bieten. Der Bund hat dafür nun die stattliche Förderung von fast 1.6 Millionen Euro zugesagt. Diese gute Nachricht haben die Bundestagsabgeordneten Saskia Esken und Hans-Joachim Fuchtel dem BFW-Geschäftsführer Wolfgang Dings mitgeteilt. „Das ist schon eine Hausnummer....

PRESSEMITTEILUNG

Buchhandlung Meiler ist „Ort der Kultur“

SCHÖMBERG. „Buchhandlungen sind mehr als bloße Warenhäuser; im besten Fall sind sie – wie hier – Orte der Kultur, die zum Schmökern, zum Verweilen und vor allem zum Austausch einladen“, schwärmt Saskia Esken, selbst passionierte Leserin, bei ihrem Besuch in Schömberg. „Die Buchhandlung Meiler wird dafür nun offiziell als ‚Ort der Kultur‘ ausgezeichnet. Ich freue mich wirklich sehr, dass Ihre wichtige Arbeit und Ihr Engagement vor Ort diese verdiente Bestätigung erhalten, und das gerade in Pandemie-Zeiten,...

PRESSEMITTEILUNG

Pressemitteilung: Esken: „Schüler*innen haben intuitiven Zugang zum Digitalen“

NAGOLD/BERLIN. Mit ihrem innovativen Konzept eines digitalen Klassenzimmers der Zukunft hatte eine Schülergruppe der elften Klasse des Nagolder Otto-Hahn-Gymnasiums im Juni 2020 den „Zukunft Schule Digitalpreis“ der Unternehmensgruppe Fischer gewonnen und konnte sich so die satte Siegprämie von 10.000 Euro sichern. Für die SPD-Bundestagsabgeordnete Saskia Esken, die sich seit Jahren mit der Bildung in einer digitalen Welt beschäftigt, ein willkommener Anlass, sich bei einer Web-Konferenz mit beteiligten Schülern,...

PRESSEMITTEILUNG

Esken: „Kunst und Kultur brauchen unsere Unterstützung!“

CALW/ FREUDENSTADT. „Die Corona-Pandemie stellt eine unsichere, herausfordernde und in vielen Fällen existenzbedrohende Zeit für Künstler*innen und Kulturbetriebe dar. Ich will, dass Kreative und Kultur- und Medienschaffende in dieser extremen Krisenzeit so gut wie möglich unterstützt werden, damit sie ihre künstlerische und kreative Tätigkeit während und nach der Corona-Pandemie bestmöglich fortsetzen können“, erklärt Saskia Esken, SPD-Bundestagsabgeordnete aus dem Nordschwarzwald. In den letzten...

BLOGBEITRAG

Kolumne Neckar-Chronik: Stark aus der Krise

„Für diese Krise gibt es kein Drehbuch“ – so der Finanzminister und Vizekanzler Olaf Scholz über Corona. Nicht nur in der Politik, sondern auch im Alltagsleben, in der Arbeitswelt und im persönlichen Umfeld haben wir manche Gewissheit und manche Gewohnheit verloren, und wir sind noch nicht am Ende dieses Weges. Und doch haben wir bisher gemeinsam die Kraft gefunden, die Lage zu meistern und dabei neue, manchmal sogar überraschende Wege gefunden. Bei aller Unwägbarkeit bin ich davon überzeugt: Wenn wir...

PRESSEMITTEILUNG

Saskia Esken im Gespräch mit den Mitgliedern aus dem Wahlkreis

WILDBERG/SCHÖNBRONN Bei Kaffee und Kuchen kamen am Sonntag zahlreise SPD-Mitglieder aus dem Wahlkreis Calw/ Freudenstadt auf Einladung der Bundestagsabgeordneten und Parteivorsitzenden, Saskia Esken, im Löwen in Schönbronn zusammen, um sich über die letzten Monate und die allgemeine Situation auszutauschen. Unter strenger Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln diskutierten die über 30 TeilnehmerInnen im großen Veranstaltungssaal des Hauses lebhaft miteinander. „Es ist wunderschön, Euch nach so...

BLOGBEITRAG

Persönliche Erklärung zu zwei Abstimmungen am 18. September 2020 über ein humanitäres Aufnahmeprogramm für Geflüchtete aus Moria

Eigentlich mag ich den Streit mit den Linken nicht und auch nicht mit den Grünen. Denn die Geschichte der Migration nach Deutschland und Europa zeigt, dass es eine menschliche Flüchtlingspolitik ohne Linke und Grüne und ohne SPD nicht gibt. Aber warum stellen nun Linke und Grüne Anträge, von denen schon bevor sie geschrieben wurden, bekannt ist, dass sie keine Mehrheit finden? Ich finde es nicht in Ordnung, Geflüchteten Hoffnungen zu machen, obwohl klar ist, dass es im Bundestag keine Mehrheit dafür...

PRESSEMITTEILUNG

Esken: „Großartig! 2,4 Millionen Euro für Dornstetten und rund 1,8 Millionen Euro für Eutingen“

BERLIN „Das sind großartige Nachrichten für Dornstetten und Eutingen im Gäu“, so die für den Wahlkreis Calw/Freudenstadt zuständige SPD-Bundestagsabgeordnete Saskia Esken. Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags hat heute die Förderung von Dornstetten mit bis zu 2.410.181 Euro beschlossen. Ebenfalls gefördert wird Eutingen im Gäu mit bis zu 1.779.748 Euro. Mit dem Zweiten Nachtragshaushalt 2020 im Zuge des Konjunkturpakets zur Bekämpfung der Corona-Pandemie...