Saskia Esken
Navigation

Aktuelles

Heute war Bundesjustizminister Heiko Maas in meinem Wahlkreis zu Besuch. Wir haben im Stadthaus mit einem interessierten Publikum über „Fake News und Hate Speech“ gesprochen. Diese gezielten Falschmeldungen zielen darauf ab, Vertrauen zu erschüttern: in unsere Demokratie, in Politik und Medien – und Unsicherheit zu schüren. Unter Hate Speech verstehen wir volksverhetzende und verleumderische Inhalte und Hassreden,...
CALW/FREUDENSTADT. Der heutige Besuch des Bundesjustizministers Heiko Maas (SPD) in Freudenstadt wird schon im Vorfeld von Beleidigungen und hetzerischen Kommentaren in sozialen Medien überschattet. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Saskia Esken, die Maas nach Freudenstadt eingeladen hatte, betont daher die Wichtigkeit, gegen Hetze und sogenannte „Fake News“ vorzugehen. „Schon die Ankündigung dieser...
BERLIN. Am heutigen Mittwoch hat das Kabinett den Nationalen Aktionsplan des Bundes im Rahmen der Open Government Partnership (OGP) verabschiedet. Die OGP vereint Staaten in dem gemeinsamen Ziel, das Handeln von Regierungen und Verwaltungen im Sinne einer demokratischen Gesellschaft transparent und offen zu gestalten, Open Data-Aktivitäten zu unterstützen und Beteiligungsverfahren mit und für die Zivilgesellschaft...
(v.l.n.r.): Christian Schulten, Director People Development & Communication, Franz Peter Matheis, CFO, Saskia Esken, Ernst Esslinger, Director Methods/Tools, Kurt Kirschenmann, Gerhard Gaiser (beide Kreisräte).
Schopfloch. Die Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Calw/Freudenstadt Saskia Esken hat den Standort Schopfloch der HOMAG Group besucht. Nach der Begrüßung durch den Vorstand und der Vorstellung des Unternehmens informierte sie sich über das Themenfeld Digitalisierung. Die HOMAG Group gehört hier zu den Vorreitern im Maschinenbau, denn die intelligenten Maschinen des globalen Lösungsanbieters für die Holzindustrie...
Bad Wildbad. In wenigen Wochen feiert die Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen in Bad Wildbad ihren zehnten Geburtstag. Da gibt es eine Menge vorzubereiten, doch auch in der Ferienzeit herrscht reger Betrieb, denn anders sind 37 000 Veranstaltungstage für mehr als 15 000 Teilnehmer kaum zu schaffen. Um sich ein Bild über die Entwicklung und aktuelle Lage der Lehrerfortbildung...
Höfen. Als Zwischenetappe auf ihrer derzeitigen Wahlkreiswanderung steuerte die SPD-Bundestagsabgeordnete Saskia Esken die Firma Scheeberger in Höfen an. Seit 50 Jahren ist das mittelständische Unternehmen mit Schweizer Mutter in Höfen ansässig. Mit innovativen Ideen wie der Verbindung von mechanischer Linearführung und elektronischem Messsystem hat sich die Schneeberger AG eine Nische auf dem Weltmarkt erarbeitet,...
Schömberg. Munteres Treiben in der Ludwig-Uhland-Schule - und das mitten in den Ferien? Die Kinderspielstadt „Schömsala“ eröffnet Kindern und Jugendlichen eine Woche lang eine eigene, selbstverwaltete Welt. Vor den Wahlen von Gemeinderat und Bürgermeister liegt auch hier der Wahlkampf. Passend dazu hatte Saskia Esken, Abgeordnete und Kandidatin der SPD für den Bundestag, ihren Besuch angekündigt. „Die Wahlversprechen...
Auf Initiative des Bundesverband der Dienstleistungswirtschaft (BDWi), der Abgeordnete für Gespräche und Praxiseinsätze an Mitgliedsunternehmen vermittelt, war ich in Baiersbronn zu Besuch im Kinderhaus Luftikus, einer Einrichtung der Intensivbetreuung von Kindern, die Beatmung brauchen. Mit dem Geschäftsführer, den Leiterinnen von Haus und Pflegedienst und einem Vertreter der privaten Anbieter sozialer...
Von links: Dr. Ulla Utters, Bildungshausleiter Bernd Zachrich, MdB Saskia Esken, Lehrerin Nicole Bauknecht.
Altensteig-Walddorf. Der Leiter des Bildungshauses, Bernd Zachrich, wies auf wissenschaftliche Studien hin, die die positive Wirkung der pädagogischen Arbeit der Bildungshäuser auf die Bildungschancen der Kinder belegen. Insbesondere Kinder mit Startschwierigkeiten und Nachteilen, die sich aus dem familiären Hintergrund ergeben, erfahren dadurch eine besondere Förderung. Im Bildungshaus lernen und leben Kinder...
Am Nachmittag haben wir die Landesakademie Bad Wildbad besucht und über die Anforderungen an die Lehrerbildung im digitalen Wandel gesprochen. Am Abend haben Andreas und ich dann in Calw mit vielen Gästen über die Frage gesprochen, was Bildung für eine gerechte Zukunft bedeutet und was die SPD dazu beitragen will. Die SPD will dafür sorgen, dass Bildungschancen nicht länger vom eigenen Geldbeutel oder...