Saskia Esken
Navigation

Aktuelles

BERLIN. Um Mitternacht erreichte die SPD-Bundestagsabgeordnete Saskia Esken wie viele andere die Nachricht: Die Sondierungen für eine schwarzgrüngelbe Koalition, die manche Jamaika nennen und andere schwarze Ampel, sind gescheitert. Gestern Mittag bekräftigte der Parteivorsitzende Martin Schulz, dass die SPD nicht für eine Große Koalition mit den Unionsparteien zur Verfügung stehen wird. Eine neue Situation,...
Die baden-württembergische Kultusministerin Susanne Eisenmann erklärte in einem Interview: „Nicht alle Kinder sind fürs Gymnasium geeignet.“ Richtiger ist aber der  Umkehrschluss: Nicht alle Gymnasien, nicht alle Schulen sind für Kinder geeignet. Gemeinschaftsschulen greifen das in ihrem besonderen pädagogischem Konzept auf: Denn sie setzen auf ein längeres gemeinsames Lernen und stellen dabei jede...
Zum dritten Mal fanden an diesem Wochenende die WebDays 2017 im Wannseeforum in Berlin statt – und zum dritten Mal war ich dabei. Webdays, das ist wenn junge Menschen sich ein Wochenende lang mit dem „Netz“ beschäftigen und was der digitale Wandel mit unserem Leben, mit Politik und Gesellschaft macht. Unterstützt wird das Ganze vom Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz, und ich hoffe, da bleibt...
vlnr: Die Moderatorin und Journalistin Vera Linß mit den Gästen John Weitzmann (Wikimedia Deutschland), Konstantin von Notz (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) und Saskia Esken
Das ABC des freien Wissens ist eine tolle Veranstaltungsreihe von Wikimedia Deutschland! Bei „P“ wie Politik haben wir darüber diskutiert, wie es nach der Bundestagswahl mit der Digitalen Agenda weitergeht. Wie man hört, scheint es ja noch ziemlich offen zu sein, ob die Koalition, über die da gerade sondiert wird, zustande kommt.Noch fraglicher ist es angesichts der weit gestreuten Positionen, ob...
Andreas Grau bei seinem Vortrag
Im Mehrgenerationenhaus in Haiterbach habe ich bei einem Vortrag von Andreas Grau, Projektmanager von "In Vielfalt leben - Zusammenhalt gestalten" bei der Bertelsmann Stiftung über gesellschaftlichen Zusammenhalt gesprochen. Nicht erst seit dem Brexit, seit der Wahl von Donald Trump und jetzt, seit mit der AfD eine in Teilen unverhohlen rechtsextreme und rassistische Partei in den Bundestag eingezogen ist,...
Am 26.10.2017 wurde der Kolumnen-Beitrag "Es bleibt alles anders" von Saskia Esken in der Neckar-Chronik Horb veröffentlicht:  „Es bleibt alles anders“ So lautet ein Songtitel von Herbert Grönemeyer, und selten traf er so gut zu wie am Dienstag dieser Woche, wo sich der 19. Deutsche Bundestag konstituiert hat. Fast 40% der jetzt 709 Abgeordneten sind neu im Bundestag....
Digitalisierung ist in aller Munde – auch für Städte und Gemeinden bietet die Digitalisierung vielfältige Chancen. Mit digital gestützten Serviceangeboten, etwa einer regionalen Fahrplan-App, KiTa-Warteliste oder digitaler Bezahlmöglichkeit im Parkhaus, können Menschen konkret vom digitalen Wandel profitieren und die Gemeinden können ganz nebenbei ihre Attraktivität steigern. Die SPD-Bundestagsabgeordnete...
Mädchen mit einem Calliope Mini
93 Schulen aus Baden-Württemberg wurden vergangene Woche als „MINT-freundliche Schule“ ausgezeichnet, darunter zwei Schulen in Freudenstadt. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Saskia Esken gratuliert der Heinrich-Schickardt-Schule und der Grundschule Kniebis zu diesem tollen Erfolg. Der Ausdruck „MINT“ steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik – Bereiche, in denen ein Fachkräftemängel...
Bei strahlend goldenem Herbstwetter wurden heute in Rexingen sechs „Themenwege“ eröffnet. In einem der 17 Teilorte von Horb haben engagierte Menschen Konzepte ausgearbeitet, die Geschichte des Dorfes und die Besonderheiten der Natur- und Kulturlandschaft sichtbar zu machen. Gefördert mit Mitteln der EU, aber vor allem mit viel Arbeit, Kompetenz und Herzblut wurden Wege ausgearbeitet,...
Glückliche Rinder, fleißige Rettungshunde und naturverbundene Menschen beim fast schon traditionellen Leonhardsritt zugunsten der Sanierung der Horber Stiftskirche. Jedes Jahr bin ich dabei, wenn die katholische Kirchengemeinde zu diesem Familienfest im Grünen einlädt. Leonhard steht als Heiliger für die Bauern und die Tiere, aber auch für diejenigen, die in Ketten liegen. Wer guten Gewissens Fleisch...