Saskia Esken
Navigation

Aktuelles

Es ging wie ein Lauffeuer durch das Netz: Nagolds wunderschöner Stadtpark, der Kleb, ein Angstraum, in den sich niemand mehr wegen junger trinkender Männer mit Migrationshintergrund traut? Die SPD-Bundestagsabgeordnete Saskia Esken wollte sich ein genaueres Bild machen. Sie schaute sich schon am Montagabend gegen 19 Uhr allein die Situation an. Das Fazit der Momentaufnahme: alles ruhig. Also gibt es hier nur gefühlt...
BERLIN. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Saskia Esken begrüßt, dass der Stand der Digitalen Bildung immer wieder auch wissenschaftlich aufgearbeitet wird. Zwei kürzlich erschienene Studien weisen auf den dringenden Handlungsbedarf hin: Unter dem Titel „Kompetenzen in der digitalen Welt“ verdeutlicht eine Studie von Prof. Birgit Eickelmann im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung, dass die Digitalisierung noch nicht...
Volles Haus bei der Podiumsdiskussion an der Luise-Büchner-Schule in Freudenstadt - Schülerinnen und Schüler waren super informiert und hatten spannende Fragen vorbereitet zu den Bereichen Arbeit, Soziales und Bildung, EU- & Außenpolitik, Integration und Asyl sowie Sicherheit und Bürgerrechte. Wir haben zwei Stunden intensiv diskutiert, und an...
Die SGK-Sommertour 2017 führte dieses Jahr nach Bad Herrenalb zur so genannten „kleinen“ Landesgartenschau. Die sozialdemokratischen Kommunalpolitikerinnen und –politiker – unter ihnen auch die beiden stellvertretenden Landesvorsitzenden Roman Götzmann und Anton Knapp -  wurden durch die SPD-Bundestagsabgeordnete Saskia Esken und den Herrenalber Bürgermeister Norbert Mai (parteilos) im Empfang genommen....
Calw/Freudenstadt. Unter dem Motto „Wie können Geodaten Mobilität noch sicherer und zuverlässiger machen?“ können alle Bürgerinnen und Bürger über das Ideenportal des Deutschen Mobilitätspreises ihre Ideen einreichen. Gesucht werden kreative Vorschläge für digitale Innovationen, welche raumbezogene Daten so nutzen, dass wir noch sicherer und zuverlässiger ans Ziel kommen. Der Wettbewerb läuft vom 4....
CALW/FREUDENSTADT. Mit großer Genugtuung hat die Bundestagsabgeordnete Saskia Esken auf die Ergebnisse des „Ländermonitor Frühkindliche Bildungssysteme“ der Bertelsmann Stiftung reagiert. Baden-Württemberg liegt dort auf Platz 1 beim Personalschlüssel in den Kitas. „Dass wir bei der frühkindlichen Bildung nun ganz vorne liegen, ist das Verdienst der entschlossenen Offensive sozialdemokratischer Kultusministern“,...
CALW/FREUDENSTADT. Die Calwer Bundestagsabgeordnete Saskia Esken, Berichterstatterin ihrer Fraktion für die sogenannte digitale Bildung, war gestern in Willy-Brandt-Haus in Berlin. Dort stellte der SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz unterstützt von den sieben SPD-Ministerpräsidenten sein Vorhaben für eine Nationale Bildungsallianz von Bund, Ländern und Kommunen vor. Im Falle eines Wahlsiegs will die SPD bis 2021...
Mit meiner Bundestagskollegin Hilde Mattheis, der gesundheitspolitischen Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, habe ich das Zentrum für Psychiatrie der Landesklink Calw besucht. Gemeinsam mit der Vorsitzenden der SPD-Fraktion im Kreistag Calw Dr. Ulla Utters, dem med. Direktor Dr. Essinger, der stv. Pflegedirektorin Frau Dogue, mit Geschäftsführer Herrn Eichhorst und Personalrat Peter Schneider haben...
Im Hermann Hesse Museum in Calw habe ich meine Gesprächsreihe „Gerechte Zukunft ist, wenn …“ fortgesetzt. Mit der Ulmer MdB-Kollegin Hilde Mattheis, der Gesundheitsexpertin...
CALW. Alleinerziehende leisten enorm viel – wir werden sie besser unterstützen. Mit dem Ausbau des Unterhaltsvorschusses kommen wichtige Verbesserungen für Alleinerziehende: Rückwirkend zum 1. Juli 2017 wird der Unterhaltsvorschuss nun auch für Kinder über 12 Jahre bis zur Volljährigkeit gezahlt. Auch die bisherige Höchstbezugsdauer von 72 Monaten entfällt. Bundestagsabgeordnete Saskia Esken freut sich...