Saskia Esken auf dem Klimakongress Calw

Wir sind entschlossen, die sozial-ökologische Transformation dessen, wie wir produzieren, wie wir arbeiten und wie wir leben voranzubringen. 

Bis spätestens 2045 wollen wir klimaneutral werden, dabei starker Industriestandort bleiben und die Gesellschaft zusammenhalten. Durch Putins Krieg hat dabei die Frage der Energieversorgung und der Ausbau der Erneuerbaren Energien nochmal eine neue Dringlichkeit erhalten!
Think global, act local - das Prinzip gilt gerade hier! Die ganz konkreten Aufgabestellungen liegen in unseren Kommunen. Dies stellt sie vor besondere Herausforderungen, die nicht nebenbei bewältigt werden können. Deswegen freut es mich besonders, dass mein Heimatlandkreis Calw diese Herausforderungen angeht und heute einen Klimakongress veranstaltet, bei dem ich heute Morgen in einem Grußwort die Politik der Ampel beleuchten durfte.
 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 4.