Meine Sommertour

Klimaschutz und Bildung stehen im Fokus

In den kommenden Wochen habe ich auf meiner Sommertour mehr als 40 Termine im Wahlkreis Calw / Freudenstadt vereinbart, um mich mit BürgerInnen und Institutionen über aktuelle Themen auszutauschen. Dabei geht es mir vor allem auch ums Zuhören.

Besonderen Raum wird auf der Tour in diesem Jahr der Klimaschutz vor Ort einnehmen. Dabei werde ich mich mit der Kommunalpolitik ebenso wie mit Vertretern der "Fridays for Future"-Bewegung austauschen. Fragen wie: Was wird vor Ort bereits getan? Wo kann man noch mehr tun? Wie müssen Bund und Land unterstützen? wollen wir gemeinsam erörtern.

Zudem werden wir Einrichtungen der frühkindlichen Bildung besuchen, um mit Elternvertretern und MitarbeiterInnen über die Situation und die Herausforderungen der Arbeit zu sprechen. Das Volksbegehren für eine gebührenfreie KiTa und das Gute-KiTa-Gesetz der Bundesregierung werden in den Gesprächen sicher auch eine Rolle spielen.

Der gesamte Tourplan findet sich hinter dem folgenden Link (wird laufend aktualisiert, Änderungen vorbehalten):

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 8?